Die Freiheit kehrt zurück in den Sennhof...

... die Freiheit des Reisen & Entdeckens kombiniert mit sozialem Austausch, Privatsphäre und Churer Lebensgefühl!

Die Idee

Das Bogentrakt Hostel...

... bringt die Freiheit zurück in den Sennhof Chur, den ehemaligen "härtesten Knast" der Schweiz. Die Freiheit des Reisen und Entdecken, kombiniert mit sozialem Austausch, Privatsphäre und Churer Lebensgefühl.

In der ehemaligen Strafanstalt Sennhof in der Bündner Hauptstadt soll neben Eigentums- und Clusterwohnungen, Ateliers, Kunst- und Kleingewerbe und einem einladenden gastronomischen Angebot auch eine modernes Hostel entstehen.

Unser Hostel bietet einen Mehrwert für die Churer Bevölkerung in Form von günstigen Gästezimmern sowie verschiedene Service-Dienstleistungen für die zukünftigen Bewohner*innen des neuen Sennhofs. Wir empfangen voraussichtlich ab Ende 2022 Gäste aus aller Welt und vermitteln ihnen das Churer Lebensgefühl.

Freiheit

Wir bringen die Freiheit zurück in den Sennhof. Die Freiheit des Reisens & Entdeckens. Unser Hostel bietet dir Entscheidungsfreiheit: Möchtest du einfach nur günstig in einem unserer Mehrbettzimmer übernachten oder solls doch lieber eins der komfortableren Doppelzimmer sein? Funktionierst du Morgens nicht ohne Frühstück oder reicht dir ein Coffee To Go? Das Bogentrakt Hostel bietet dir ein günstiges Grundangebot mit Optionen zum dazubuchen.

Privatsphäre

Vorbei sind die Zeiten der 20 Bett-Schlafsäle! Unsere Mehrbettzimmer bieten durch die kapselartigen Betten mehr Privatsphäre und Komfort als die wackligen Etagenbetten, welche sonst vielfach noch in Hostels anzutreffen sind.

Sozialer Austausch...

...ist was ein gutes Hostel ausmacht. Man trifft Reisende aus der ganzen Welt und kann mit ihnen die Gegend entdecken. Unsere Aufenthaltsräume und Gäste Events sollen unsere Gäste verbinden damit ein einmaliges Reise-Erlebnis entsteht.

Churer Lebensgefühl

In unserem Hostel trifft die Welt auf Chur und Chur trifft auf die Welt. Wir bieten Hand und verknüpfen unsere Gäste mit der Lokalbevölkerung. Getreu nach dem Motto: "Be a local, not a tourist".

Das Team

Marco Leibundgut

Gastgeber & Ideengeber

Initiant des Bogentrakt Hostels, diplomierter Hotelmanager NDS HF und reisebegeisterter Backpacker. Freut sich Gäste aus der ganzen Welt in Chur begrüssen zu dürfen.

Sara Häring

Kreativchefin

Beste Sparring-Partnerin, die man sich vorstellen kann, Ideengeberin in der Gestaltung des Hostels und Marco's linke und rechte Hand.

Benjamin Häring

Technikchef

Digitalisierungs-Geek, weiss alles über "the internet of things" und freut sich unseren Gästen ein topmodernes Übernachtungs-Erlebnis zu bieten.

Und du?

Wir sind auf der Suche nach Teammitgliedern an der Reception, im Housekeeping und als Allrounder.

Du kennst Chur wie deine linke Westentasche, liebst den Gästekontakt und bist bereit in einem neuen Team mit vollem Einsatz das Bogentrakt Hostel zum Erfolg zu führen?

Abonniere jetzt unseren Newsletter um als Erste/r über offene Stellen zu erfahren!